hasen.de.tl  
 
  News 17.11.2017 22:43 (UTC)
   
 

Deutschland hat uns wieder...
Julian am 22.07.2009 um 22:57 (UTC)
 Nach knapp 26 Stunden des Herumreisens sind wir alle wohlbehalten in Deutschland angekommen, worüber ich auch erstmal recht froh bin!

..bin total erledigt und werde mich jetzt hinhauen..gute Nacht. ;)
 

Tjo
Jan am 21.07.2009 um 13:27 (UTC)
 Vorbei, wie gesagt^^

Auf den letzten Tag haett ich noch dazu verzichten koennen, kaum was gemacht. Gestern war auch nicht wirklich ergebnisreich, hab mich eher im Nachhinein geaergert, dass ich nicht ins Onsen gegangen bin... -.-
Vorgestern war ich in Harajuku mit den anderen und dann in Ikebukuro in Sunshine City, zumindest das war nochmal eine Erfahrung wert^^

Ich werd zum Abschluss ein großes Review bei Mexx schreiben, aber das wird seine Zeit dauern ,)
 

Schon vorbei..
Julian am 21.07.2009 um 03:38 (UTC)
 Wow, heute ist schon der letzte Tag..wie die Zeit doch rumging. =0

Gestern war ganz schön, sind ein wenig durch die Gegend geeiert..x3
Gleich geht's noch mit Haku nach Ueno, da gab's so tolle Kekse. *g*

Haben heute noch ein paar gebrauchte Mangas gekauft und...kacke, sind die günstig! X__x"

..das mit meinem Gepäck passt ja auch alles so gerade, also ich bin gut drauf. ^ ___^b
Freue mich aber auch schon wieder auf Deutschland. Gerade jetzt, wo es hier etwas ungemütlicher wird mit Regen und eisigen 25°C..Oo
Nur auf den Rückflug könnte ich nun wirklich verzichten. ;)

P.s.: Hungaaaa~ E_E"
 

Across the Rainbow Bridge
Julian am 19.07.2009 um 09:30 (UTC)
 Joaa...am 17. waren wir dann bei der Tokyo Bay, auf dem Hello Kitty-Riesenrad, dann noch am Strand mit lustigen Flugfischen. =0
Und dann ging's mit der Bahn über die Rainbow Bridge!^ __^

..habe mir vorgenommen trotz aller momentanen Probleme, Diskrepanzen und der angespannten Atmosphäre die restlichen Tage nochmal so richtig zu genießen!
Ich meine..wann komme ich mal wieder nach Japan? =)

Leider konnte ich hier kein Handy finden, da die hiesigen meist nur mit Vertrag verkauft werden. :/

Es wird ein paar Dinge geben, die ich vermissen werde, z.B. die Getränkeautomaten, den übermäßigen Dr.Pepper-Konsum, den Shaka Shaka Chicken von McDonald's und die supertollen, günstigen Klamotten..
Dann noch die schreienden Mädchen, die vor den Geschäften Werbung machen, die Höflichkeit der Japaner, die klimatisierten Innenräume..^^

Alles in allem ziehe ich die Resonanz;
Japan ist ein tolles Land und ich würde gerne nochmal hier hin.

Anm.: ..das nächste mal wird Keks mitgenommen! xD
 

Kurz und knapp
Jan am 17.07.2009 um 01:24 (UTC)
 Hardrock-Cafe in Roppongi war super, vor allem das Essen schmeckte saugut.
Fuji-san war auch cool und dass wir erst 2 Stunden spaeter hochkonnten fand ich im Nachhinein gut, weil 5 Stunden oben doch zuviel gewesen waeren^^
Hab da auch coole Postkarten gefunden und haette mir den ganzen Aerger in Osaki und Shinagawa sparen koennen xD
Aber das war schon witzig^^
Abends hab ich noch mein Rikkai-Cos zurueckgegeben und musste erstmal gut 15 Minuten diskutieren, weil die mich mal wieder nicht verstanden bzw meiner Meinung nach fast schon nicht verstehen wollten >>
Aber hat geklappt.

Gestern waren wir in Shibuya und Harajuku, nicht zum ersten Mal... hab es wieder nicht geschafft kein Geld auszugeben >__<
Abends wieder inner Kneipe und ich find japanisches Bier schmeckt net wirklich anders als deutsches xD
Aber ich aerger mich atm so, dass ich so gross bin, denn da gab es so tolle Sachen in M und L >__<

Ach ja meine Fotogalerien bekommen uebrigens selten alle Fotos auf einmal, ich lad meist schrittweise hoch.

Hab dreckigen Sonnenbrand und Mueckenstiche >___<
 

Fuji
Julian am 15.07.2009 um 10:33 (UTC)
 Heute waren wir auf dem Fuji.^^
..erstmal wollten wir früh los, aber der Reisebus, den wir nehmen wollten, war schon voll, also mussten wir einen nehmen, der (ich glaube Oô) 2 Stunden später fuhr.
Hatte davor noch so einen krassen Kreislaufzusammenbruch, ging dann aber recht schnell wieder. ;)

Joaa...nach der Fahrt waren wir dann also bei der "fifth station" angekommen und konnten uns 3 Stunden umschauen, bis der Bus wieder zurückfuhr.
Leider war mein Kameraakku schon ziemlich erschöpft..aber naja, ein paar Bilder konnte ich noch machen.*g*
..auch auf dem Fuji gibt's eine Menge an Touristenramschläden mit Wucherpreisen und Plastikschrott, den kein Mensch jemals brauchen wird. xD
Die Aussicht war allerdings klasse! =)
Auf der Rückfahrt waren die Plätze etwas doof reserviert, und wir saßen nicht alle direkt zusammen. Mir ist so ein Japaner auf der Schulter eingepennt...T__T"
Dann kamen wir noch in den schönen Feierabendverkehr..aber okay, ging alles und jetzt liege ich hier rum. Oô
..irgendwie ist gerade alles etwas angespannt und ich fühle mich auch nicht so pralle.
Keine Ahnung, iwie belastet mich gerade einiges, wobei ich nichtmal genau sagen kann was..vllt muss ich mich mal bei wem aussprechen/ausheulen, kein Plan.^^"

Morgen geht's nochmal nach Ginza und Harajuku, glaube ich.
..werde mir wohl noch ein paar Klamotten gönnen. Mal schauen..

Achja; gerade ist's hier kurz nach halb 8, abends.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
 
 
 
 
 
 
 
  Werbung
Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=